Wir verwenden Cookies um Ihnen den Besuch der Webseite so angenehm wie möglich zu machen. Wir benötigen Cookies um die Dienste ständig zu verbessern, bestimmte Features zu ermöglichen und wenn wir Dienste bzw. Inhalte Dritter einbetten, wie beispielsweise den Videoplayer. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Wir verwenden unterschiedliche Arten von Cookies. Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Cookie-Einstellungen zu personalisieren:

Es werden nur Cookies zugelassen, die für die grundlegende Funktionalität unserer Webseiten benötigt werden.
Es werden auch Cookies zugelassen, die uns ermöglichen, Seitenzugriffe und Nutzerverhalten auf unseren Webseiten zu analysieren. Diese Informationen verwenden wir ausschließlich dazu, unseren Service zu optimieren.
Es werden auch Inhalte und Cookies von Drittanbietern zugelassen. Mit dieser Einstellung können Sie unser komplettes Webangebot nutzen (z.B. das Abspielen von Videos).
In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen.

Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.

Sprecher

<p><b>Universität Tübingen: Prof. Dr. Dr. h.c. Hans-Ulrich Häring</b></p>Ärztlicher Direktor der Medizinischen Klinik IV der Universität Tübingen
<p><b>HMGU: Prof. Dr. Dr. h.c. Martin Hrabě de Angelis</b></p>Direktor des Instituts für Experimentelle Genetik Helmholtz Zentrum München
<p><b>DDZ: Prof. Dr. Dr. h.c. Michael Roden </b></p>Wissenschaftlicher Geschäftsführer, Deutsches Diabetes-Zentrum Düsseldorf
<p><b>DIfE: Prof. Dr. Annette Schürmann</b></p>Leiterin Experimentelle Diabetologie, DIfE – Deutsches Institut für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke
<p><b>Universitätsklinikum C.G.C. Dresden: Michele Solimena, MD, PhD </b></p>Professor of Molecular Diabetology, Executive Director Paul Langerhans Institut Dresden
<p><b>Dr. Astrid Glaser</b></p>Geschäftsführerin Deutsches Zentrum für Diabetesforschung

So arbeiten Sie mit der Bilddatenbank:

  • Bitte klicken Sie auf das Bild, um eine größere Voransicht abzurufen.
  • Bitte klicken Sie auf "Download", um die Druckdaten abzurufen.