Wir verwenden Cookies um Ihnen den Besuch der Webseite so angenehm wie möglich zu machen. Wir benötigen Cookies um die Dienste ständig zu verbessern, bestimmte Features zu ermöglichen und wenn wir Dienste bzw. Inhalte Dritter einbetten, wie beispielsweise den Videoplayer. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Wir verwenden unterschiedliche Arten von Cookies. Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Cookie-Einstellungen zu personalisieren:

Einstellung anzeigen.
In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen.

Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.

News

DZD-Wissenschaftler beim "Lebensmittel-Check mit Tim Mälzer"

In der Ausgabe vom 29. August der Sendung "Lebensmittel-Check mit Tim Mälzer" geht der Fernsehkoch der Frage nach, wie viel Zucker gut für uns ist. Dabei stehen ihm u.a. die DZD-Wissenschaftler Prof. Matthias Tschöp, Prof. Hubert Preißl und Prof. Andreas Pfeiffer als Experten zur Seite.

"Unser Zuckerverbrauch ist enorm. Im Jahr 1900 aßen wir Deutschen durchschnittlich zwölf Kilo Zucker im Jahr, heute sind es mehr als 31 Kilogramm. Tim Mälzer will wissen: Warum zieht uns die Geschmacksrichtung süß so unwiderstehlich an?", heißt es auf der Website des Ersten.

Das Video zur ARD-Sendung ist bis zum 5. September zugänglich.

Die Teilbeiträge mit den DZD-Wissenschaftlern laufen von Minute 8:10 bis 12:05, Minute 31:45 bis 38:15 und Minute 40:18 bis 42:02.