Wir verwenden Cookies um Ihnen den Besuch der Webseite so angenehm wie möglich zu machen. Wir benötigen Cookies um die Dienste ständig zu verbessern, bestimmte Features zu ermöglichen und wenn wir Dienste bzw. Inhalte Dritter einbetten, wie beispielsweise den Videoplayer. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Wir verwenden unterschiedliche Arten von Cookies. Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Cookie-Einstellungen zu personalisieren:

Einstellung anzeigen.
In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen.

Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.

News

DZD-Wissenschaftler im Hörfunk

Kofferradio
Quelle: Daniel Labs/pixelio

Am 19. September war Prof. Heiko Lickert, Direktor des Instituts für Diabetes- und Regenerationsforschung am Helmholtz Zentrum München, in der Hörfunksendung "IQ-Wissenschaft und Forschung" bei Bayern 2 zu hören. Thema des Beitrags war "Volkskrankheit Diabetes - Auf den Spuren der Betazellen".
Die Sendung zum Nachhören (Beitrag: Min 11:15 - 15:50)

Am 23. September waren Prof. Annette Peters, Direktorin des Instituts für Epidemiologie II, und Dr. Kathrin Wolf, Mitarbeiterin der Arbeitsgruppe Environmental Risks, beide vom Helmholtz Zentrum München, in der NDR-Info-Sendung Logo zu hören. Thema des Beitrags war "Diabetes durch schlechte Luft". Die beiden Wissenschaftlerinnen stellten neue Ergebnisse aus der KORA-Studie vor.
Zum Beitrag bei NDR-Info